23.04.2019

NABU: Deutschland hat viel zu wenig Naturwälder

Gerade mal 2,8% der Wälder in Deutschland dürfen sich natürlich entwickeln. Das ist das ernüchternde Ergebnis einer Studie des Bundesamtes für Naturschutz, die am heutigen Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. Damit wird die...[mehr]

22.04.2019

Wertsteigerung per Astschere

Welchen Wert hat ein Baum – nicht für die Allgemeinheit, sondern ganz konkret für die Grundstücksbesitzer? „Baumgutachter können den Wert eines vorhandenen Bestands oder Einzelbaums auch monetär ziemlich klar beziffern. Ein schön...[mehr]

21.04.2019

Europas erfolgreichstes Naturschutzgesetz wird 40: Die EU-Vogelschutzrichtlinie

Gesetzlich verbriefter Vogelschutz seit vier Jahrzehnten: Am 2. April wird die EU-Vogelschutzrichtlinie 40 Jahre alt. Der NABU zieht eine gemischte Bilanz und fordert mehr Anstrengungen, damit Europas Vögel wirksamer geschützt...[mehr]

20.04.2019

Frühjahrstipp Gerätesport: Jetzt ein Work-out mit Spaten im Garten starten

Im Frühjahr steigt die Lust an körperlichem Training. Um fit zu werden, braucht es kein Fitnessstudio und noch nicht einmal Laufschuhe – ein Fleckchen Erde und ein Spaten reichen bereits. [mehr]

19.04.2019

Gute Erde und der richtige Dünger geben Pflanzen Kraft

Üppige Sommerblüher brauchen Futter: Dünger und Erde sind wichtig für den Erfolg im Garten, Blumenkasten oder Topf.[mehr]

18.04.2019

Mehltau an Stachelbeeren

Echter Mehltau an Stachelbeeren. Bild: Andrea Vietmeier, Landwirtschaftskammer NRW.

Wenn sich jetzt im Frühjahr an den Triebspitzen, vor allem von Stachelbeeren, ein weißer, mehliger Belag zeigt, können die Pflanzen vom Amerikanischen Stachelbeermehltau befallen sein. [mehr]

17.04.2019

Narzissen - die blühenden Glocken zur Osterzeit

Narzissen (Narcissus pseudonarcissus). Bild: Landwirtschaftskammer NRW.

Osterglocken – oder richtiger Narzissen – gehören zu den bedeutendsten Frühlingsblumen. Kaum eine andere Pflanze mit ihren meist leuchtend gelben Blüten strahlt so viel „Frühling“ aus, wie die Narzisse. [mehr]

16.04.2019

Künstliches Licht und Baumbestand beeinflussen die Aktivität von Fledermäusen in der Stadt

Rauhautfledermaus (Pipistrellus nathusii). Bild: Christian Giese.

Eine neue Studie unter Leitung des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) hat untersucht, welchen Effekt Straßenbeleuchtung, die ultraviolettes Licht (UV) ausstrahlt, und jene, deren Licht keinen UV-Anteil...[mehr]

15.04.2019

Fruchtfolge im Gemüsegarten planen

Fruchtfolge im Gemüsegarten planen. Bild: Landwirtschaftskammer NRW.

Hobbygärtner sollten vor Beginn der Gartensaison überlegen, welche Nutzpflanzen auf welchem Beet angebaut werden sollen. [mehr]

14.04.2019

Baumpfleger / Baumpflegerin: Grüner Traumjob für Aktive

Sie sind eine verschworene Gemeinschaft und sie suchen Verstärkung: Baumpfleger ist definitiv kein Job wie jeder andere.[mehr]